Verzerrte Wahrnehmung : wie Berichte über Ungleichheit verunsichern / Matthias Diermeier/Henry Goecke/Judith Niehues/Tobias Thomas

Wesentliche Maße zur Bestimmung der Ungleichheit haben sich seit längerer Zeit kaum verändert. Trotzdem ist der Anteil der Berichterstattung in deutschen Leitmedien zu Ungleichheitsthemen deutlich angestiegen. Der Kurzbericht zeigt: Eine intensivere Berichterstattung zu Ungleichheit kann die Bürger kurzfristig verunsichern.

Saved in:
Persons: Diermeier, Matthias [Author]; Goecke, Henry [Author]; Niehues, Judith [Author]; Thomas, Tobias [Author]
Format: eArticle
Language(s):German
Publication:2017
Part of:IW-Kurzberichte (2017), 63