Die Wachstumsparameter Adiponektin und IGFBP-2 : Maternale und fetale Serumkonzentration sowie mRNA-Expression in Plazenta und mononukleären Zellen als Einflussfaktoren auf fetale Wachstumsregulation / vorgelegt von Heike Gerda de Vries

Das intrauterine Wachstum wird bestimmt durch das fetale Wachstumspotential, das maternale Nahrungsangebot sowie die plazentare Versorgung. Dieses Zusammenspiel wird durch verschiedene hormonelle Regulationsmechanismen beeinflusst, die noch nicht in ihrer Gänze erkannt sind. Adiponektin, dessen insulinsentivierenden, antiinflammatorischen und vasoprotektiven Eigenschaften insbesondere bei der Erforschung von Erkrankungen, wie Diabetes mellitus, beachtet wird, hat nach neuesten Erkenntnissen auch einen entscheidenden positiven Einfluss auf das fetale Wachstum. IGFBP-2, ist das zweithäufigste IGF-Bindungsprotein im fetalen Organismus und kann auch unabhängig von IGF wachstumshemmend wirken. Speziell für IGFBP-1 und IGFBP-3 konnte gezeigt werden, dass IGF-Bindungsproteine auf Adiponektin und dessen Wirkungen Einfluss nehmen. Arbeiten die Adiponektin und IGFBP-2 vergleichen existieren nicht. ...

Saved in:
Person: Vries, Heike Gerda de [Author]
Corporate Author: Friedrich-Schiller-Universität Jena [Degree granting institution]
Format: eBook
Language(s):German
Publication:Jena, 2011
Printing place:Jena
Dissertation Note:Jena, Univ., Diss., 2011
Subjects:Cytokine > Fetalentwicklung
Insulin-like-Growth-Factor-Binding-Proteins > Fetalentwicklung
Type of content:Hochschulschrift
Related resources:Erscheint auch als Druck-Ausgabe: Die Wachstumsparameter Adiponektin und IGFBP-2
Physical description:1 Online-Ressource (122 Seiten) : Ill., graph. Darst.
URN:urn:nbn:de:gbv:27-20120201-103329-3
Basic Classification: 44.92 Gynäkologie
35.73 Biochemische Reaktionen