Physiologische und molekulare Charakterisierung der Beziehung zwischen Piriformospora indica und rop-Mutanten von Arabidopsis thaliana / vorgelegt von Yvonne Venus

Die kleinen G-Proteine (Guanine nucleotide-binding proteins) der ROP-Familie (RHO of plants) kontrollieren in Pflanzen eine Vielzahl lebenswichtiger Signalwege. Sie sind z. B. an Wachstumsprozessen, der Regulation des Aktinzytoskeletts, der Weiterleitung von Hormonsignalen und an pathogenen und nicht-pathogenen Interaktionen beteiligt (Berken, 2006; Nibau et al., 2006). Die Interaktion mit dem endophytisch lebenden Pilz Piriformospora indica führt in Arabidopsis thaliana zu einer Zunahme der Biomasse (Pe(skan-Berghöfer et al., 2004; Shahollari et al., 2005). Die Kultivierung homozygoter rop1-, rop6- und rop1rop6-knock-out-Mutanten mit dem Pilz auf einem speziellen Nährmedium führte zu einer wesentlich geringeren Zunahme des Spross- und Wurzelwachstums. Auch rop1- und rop6-Überexpressionsmutanten zeigten eine geringere Zunahme der Biomasse als der Wildtyp. Bei einer Kultivierung in Erde wiesen die Mutanten rop1 und rop1rop6 eine Verzögerung des Sprosswachstums auf. Die Knock-out-Mutation des ROP-Effektors RIC4 (ROP-interactive CRIB motif-containing protein) (Wu et al., 2001) beeinflusst die Reaktion auf P. indica ebenfalls negativ. In allen Mutanten konnten Sporen nachgewiesen werden, wobei der Grad der Besiedelung bei einer Kultivierung in Erde deutlich höher war als bei einer Kultivierung auf Nährmedium. Die Interaktion mit P. indica führte in Arabidopsis zu Veränderungen der Genexpression. Verschiedene aus der Pathogenabwehr bekannten Gene wie gstf3 (Glutathion-S-Transferase3) oder cbp60g (calmodulin-binding protein 60g) zeigten in den knock-out-Mutanten rop1, rop6 und rop1rop6 eine veränderte Regulation im Vergleich zum Wildtyp.

Saved in:
Person: Venus, Yvonne [Author]
Corporate Author: Friedrich-Schiller-Universität Jena [Degree granting institution]
Format: eBook
Language(s):German
Publication:Jena, 2010
Printing place:Jena
Dissertation Note:Jena, Univ., Diss., 2010
Subjects:Ackerschmalwand > GTP-bindende Proteine > Symbiose > Piriformospora indica
Type of content:Hochschulschrift
Related resources:Erscheint auch als Druck-Ausgabe: Physiologische und molekulare Charakterisierung der Beziehung zwischen Piriformospora indica und rop-Mutanten von Arabidopsis thaliana
Physical description:Ill., graph. Darst
Reproduction:Online-Ausg., 1 Online-Ressource (135 Seiten)
URN:urn:nbn:de:gbv:27-20110117-121031-8
Basic Classification: 42.41 Pflanzenphysiologie