Die Geschichte der Urologie in Dresden / herausgegeben von Dirk Schultheiss, Friedrich H. Moll

Der Band erzählt die Geschichte der Urologie in Dresden über mehrere Epochen hinweg, mit Schwerpunktsetzung im 19. und 20. Jahrhundert. Dabei wird stets das kulturelle Umfeld mit in den Blick genommen. Die Beiträge bedeutender Dresdner Mediziner wie des Goethe-Arztes Carl Gustav Carus oder auch des ersten Archivars der Deutschen Gesellschaft für Urologie, Johannes Keller, werden ebenso untersucht wie die Zeit des Nationalsozialismus, die Entwicklung von Krankenhausabteilungen oder die frühe Laparoskopie.

Saved in:
Persons: Schultheiss, Dirk [Author]; Moll, Friedrich H. [Other]
Format: eBook
Language(s):German
Publication:Heidelberg : Springer, 2009
Subjects:Medicine
Urology
Dresden > Urologie
Type of content:Aufsatzsammlung
Notes:Includes bibliographical references and index
Physical description:IX, 182 S.
Reproduction:Online-Ausg., 2009, Springer eBook Collection. Medicine, Electronic reproduction; Available via World Wide Web
ISBN:978-3-642-03593-7
978-3-642-03594-4 : Online
DOI:10.1007/978-3-642-03594-4
Basic Classification: 44.88 Urologie, Nephrologie
44.01 Geschichte der Medizin
15.48 Sachsen, Sachsen-Anhalt, Thüringen
Further information:Inhaltsverzeichnis