Tiere ohne Rechte? / Jan C. Joerden; Bodo Busch (Hrsg.)

Der Band umfaßt in seinem ersten Teil Beiträge zu den historischen, philosophischen und religiösen Grundlagen der Tierethik. Im zweiten Teil des Bandes wird in verschiedenen Einzeldarstellungen auf die praktischen Probleme der Tierethik eingegangen, und zwar insbesondere auf die Schwierigkeiten, die sich bei der Tierhaltung, den Tiertransporten, den Tierversuchen und der Realisierung eines angemessenen Tierschutzes ergeben. Die Beiträge zu dem interdisziplinär konzpierten Band sind verfaßt von Philosophen, Historikern, Theologen, Juristen, Tiermedizinern, Naturwissenschaftlern, Verwaltungsexperten und Vertretern von Tierschutzorganisationen.

Saved in:
Persons: Joerden, Jan C. [Editor]; Busch, Bodo [Other]
Format: Book
Language(s):German
Publication:Berlin [u.a.] : Springer, 1999
Part of:Schriftenreihe des Interdisziplinären Zentrums für Ethik an der Europa-Universität Viadrina Frankfurt (Oder)
Subjects:Tierschutz > Bioethik
Type of content:Konferenzschrift (1998, Frankfurt, Oder)
Notes:Literaturangaben
Physical description:XVIII, 285 S. : Ill., graph. Darst. ; 25 cm
ISBN:978-3-540-66186-3
3-540-66186-7 : DM 149.00, sfr 136.00, S 1088.00, ffr 562.00, L 57.50, lire 164550.00, $ 85.15 (brosch.)
Basic Classification: 86.62 Naturschutzrecht, Landschaftsschutzrecht, Umweltrecht
42.02 Philosophie und Theorie der Biologie
Further information:Inhaltsverzeichnis