Betrachtung Göttlicher Offenbahrung/ Was Gott/ Natur und Creatur/ so wohl Himmel/ Hölle/ und Welt/ sambt allen Creaturen sind; Woher alle Dinge in der Natur ihren Ursprung genommen haben; und wozu Gott dieselbige geschaffen hat. Sonderlich Von dem Menschen/ was Adam und Christus sey ; Durch den gantzen Proceß und Lauff der Welt biß ans Ende/ und in die Ewigkeit geführet; und In 177. Theosophischen Fragen vorgestelt ... / Angefangen zu beantworten/ jedoch nicht vollendet/ im Jahr 1624. Durch Jacob Böhme, Sonsten Teutonicus Philosophus genannt

Saved in:
Persons: Böhme, Jakob [Author]; Gichtel, Johann Georg [Other]
Format: Book
Language(s):German
Publication:Amsterdam, 1682
Part of:Des Gottseeligen Hoch-Erleuchteten Jacob Böhmens Teutonici Philosophi Alle Theosophische Wercken ... : Theils aus des Authoris eigenen Originalen/ theils aus den ersten und nachgesehenen besten Copyen auffs fleissigste corrigiret. Und In Beyfügung etlicher Clavium so vorhin noch nie gedruckt/ nebenst einem zweyfachen Register. Den Liebhabern Göttlicher und Natürlicher Weißheit zum besten an Tag gegeben / [von Johann Georg Gichtel] [T. 14]
Notes:Kupfert.: Von Göttlicher Offenbarung
Teil der "Amsterdamer" Gesamtausgabe: Böhme, Jakob: Alle Theosophische Wercken. - In der von Buddecke willkürlich gewählten Folge als Teil [14] aufgeführt
Signaturformel nach Ex. der GWLB Hannover: [2], A-B12
Vorlageform des Erscheinungsvermerks: Zu Amsterdam/ Gedruckt im Jahr Christi/ 1682.
Physical description:[2] Bl., 48 S. : Kupfert. ; 12°
Fingerprint:n?l- r?e- d?ss gewi 3 1682A 14 (Bibl. der Franckeschen Stiftungen zu Halle: GWLB Hannover; StB Braunschweig; ThULB Jena)
Bibliographic citations:VD17 12:101402A