Atlas der Globalisierung : weniger wird mehr / Redaktion: Barbara Bauer, Dorothee d'Aprile, Katharina Döbler, Niels Kadritzke, Stephan Lessenich, Steffen Liebig ; Mitarbeit: Elisabeth Franzmann [und 8 weitere]

Neue Ausgabe des 'Atlas der Globalisierung' zum Thema Postwachstumsgesellschaft mit über 300 Karten und Grafiken. Wirtschaftswachstum gilt als Allheilmittel im modernen Kapitalismus. Doch auf einem begrenzten Planeten kann es kein unbegrenztes Wachstum geben. So kann es nicht weitergehen. Aber wie dann? Der Postwachstumsatlas gibt Antworten.

Saved in:
Persons: Bauer, Barbara [Editor]; Franzmann, Elisabeth [Contributor]
Corporate Author: Friedrich-Schiller-Universität Jena / Kolleg Postwachstumsgesellschaften [Issuing body]
Format: Map
Language(s):German
Publication:Berlin : Le Monde diplomatique, [2015]
Scale:Unterschiedliche Maßstäbe
Edition:Zweite Auflage
Subjects:Globalisierung > Wirtschaftsgeographie > Humangeographie > Kapitalismus > Kritik > Steady-State-Ökonomie > Soziales Problem > Umweltbelastung > Ernährungssicherung > Energieversorgung > Nachhaltige Entwicklung > Welt > Vergleich > Deutschland
Agrargeographie
Agrarproduktion
Bolivien
China
Deutschland
Energie
Erdgas
Erneuerbare Energien
Europa
Finanzmärkte
Fleischproduktion
Globalisierung
Griechenland
Kapitalismus
Klimawandel
Konsum
Lateinamerika
Rohstoffe
Textilindustrie
Welternährung
Ökologie
Ökonomie
Globalisierung > Weltwirtschaftsordnung > Wirtschaftspolitik > Wirtschaftsentwicklung
Globalisierung > Weltwirtschaftsordnung > Wirtschaftspolitik
Type of content:Atlas
Notes:Auf dem Einband: Der Postwachstumsatlas
Literaturangaben
Enthält zahlreiche Beiträge
Physical description:173 Seiten : Karten, Illustrationen, Diagramme ; 30 cm
ISBN:978-3-937683-57-7 : EUR 16.00 (DE)
Basic Classification: 83.00 Volkswirtschaft: Allgemeines
43.47 Globale Umweltprobleme
Further information:Inhaltsverzeichnis
Inhaltstext